Tech Discovery Conference 2024

Wie kann Tech Unternehmen helfen, die Herausforderungen unserer Zeit zu meistern? Wir laden dich zu einem inspirierenden Tag voller Learnings, Einblicke und Erfolgsgeschichten von Vordenkern aus Wissenschaft, Industrie und Technologie ein - für unsere Partner völlig kostenlos.

25. April 2024 - München | 09:00 - 18:00 | Highlight Towers

Willkommen zur Discovery 2024

Unsere ganztägige Tech Discovery Konferenz findet am 25. April 2024 in den Highlight Towers in München statt. Unser Ziel ist der Austausch von Ideen und Wissen mit den klügsten Köpfen der deutschen Deep Tech Industrie. Inspiriert von unserem eigenen internen Hackathon ist unsere Tech Discovery Konferenz ein exklusives Event, das sich auf Expertenlevel-Technologie- und Geschäftsdiskussionen konzentriert.

Diese Veranstaltung ist ein Muss für Innovationsbegeisterte und Entscheidungsträger, die auf dem neuesten Stand bleiben und praktische Lösungen für realweltliche Probleme finden möchten. Komm vorbei, um dich zu benchmarken, Meinungen auszutauschen und langfristige Beziehungen aufzubauen. Melde dich jetzt an, um über Sprecher und Programmankündigungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Highlight Towers | Design Offices 
Mies-van-der-Rohe-Straße 6, 80807 München

 

Hier anmelden

Bestätigte Speaker 2024:

Dr. Stefan Kampmann
Dr. Stefan Kampmann
Innovation und DeepTech Advisor &alwaysahead

Dr. Stefan Kampmann ist Diplom-Physiker und promovierter Ingenieur. Mehr als 20 Jahre stetzte Stefan sich bei Bosch intensiv mit Verbrennungsmotoren, Elektronik, Halbleiter und MEMS Sensoren in Entwicklung, Fertigung und im technischen Verkauf auseinander. Dabei war er unter anderem Executive Vice President Automobilelektronik, EVP Elektromobilität und schließlich EVP Powertrain. Als CTO bei Osram verantwortete er anschließend die Transformation von konventionellen Lichtquellen wie Halogen und Xenon hin zur LED.  Bei Voith trieb er in seiner Rolle als CTO die Digitalisierung und Innovationsprojekte für neuen Geschäftsumsatz wie H2 Tanksystem für Brennstoffzellen-LKW und Energiespeicher für stationäre Lösungen mit Redox-Flow Batterien. Dieses tiefe Domänenwissen nutzt Stefan nun seit Dezember 2023 als Innovation und DeepTech Advisor bei &alwaysahead.

tech-speaker-conference-2023-motius-5
Alexandre Haag
Co-Founder & CEO von Futurail

Alexandre Haag ist einer der führenden Experten für autonomes Fahren in Europa. Im Laufe der Jahre hat Alex viel Erfahrungen darin gesammelt, innovative Ideen in Produkte umzusetzen. Er hat eine Leidenschaft für Softwareintelligenz in physischen Systemen und für gute, solide Ingenieurskunst. Alex hat einen M.Sc. vom MIT und der Ecole Polytechnique in Frankreich und begann seine Karriere in der Robotikindustrie. Danach begann seine Erfolgsgeschichte im Bereich des autonomen Fahrens. Zunächst als Schlüsselakteur im Tesla Autopilot-Team, dann als CTO und Geschäftsführer bei Autonomous Intelligent Driving GmbH und schließlich als VP für OEM-Beziehungen bei Argo. Im Jahr 2022 entschied Alex, sich auf Futurail zu konzentrieren, ein Start-up, das 10 MtCO² pro Jahr reduzieren kann.

sarah-fleischer-discovery-conference-motius
Sarah Fleischer
CEO & Co-Founder von tozero

Sarah Fleischer ist Co-Founder und CEO von tozero, dem ersten europäischen Recycling-Startup für Lithium-Ionen-Batterien. Mit einem Hintergrund in Maschinenbau an der Technischen Universität München und einem MBA von der Harvard Business School bringt Sarah eine herausragende Mischung aus technischem Fachwissen und unternehmerischem Gespür in ihre Projekte ein. Bevor sie tozero gründete, fungierte Sarah als Wirtschaftsberaterin für die Luxembourg Space Agency und lehrte 'Entrepreneurial Finance' an der Universität Luxembourg. Vor ihrer Zeit in der Weltraum-Industrie und anschließend in die Energiewirtschaft, gründete Sarah mehrere Start-ups in der Konsumgüterbranche.

tech-speaker-conference-2023-motius-4
Alan Patterson
30 Jahre Erfahrung in maschinellem Lernen und Software-Engineering, ehemaliger Google- und Tech-Startup-Frequenter

Alan Patterson ist ein Ingenieur und Unternehmer mit über 30 Jahren Erfahrung im Bereich KI/ML und Softwareentwicklung. Unter anderem hat er bei Google gearbeitet, war Senior Director bei eBay und VP bei HomeX. Alan war bei mehreren Startups tätig, von denen drei erfolgreich verkauft wurden. Dazu gehören "Evi Technologies", ein KI-Frage-Antwort-System, das von Amazon übernommen und zu Alexa weiterentwickelt wurde, "Spider.io", ein KI-System zur Erkennung von Werbebetrug, das von Google übernommen wurde, und "Oxford BioSignals", ein KI-Überwachungssystem für Düsentriebwerke, das von Rolls-Royce übernommen wurde.

hana-milanov-spacewalk-2
Hana Milanov
Professorin für Unternehmertum an der TUM, akademische Leiterin des EMBA, Innovation und Business Creation‘ und Mitglied im CDTM-Verwaltungsrat

Hana Milanov war vor ihren jetzigen Tätigkeiten Senior Vice President für Internationalisierung und Alumni an der TUM sowie Mitglied des ‚EU Horizon 2020 Advisory Committee for Future Emerging Technologies‘. Vor ihrer Zeit an der TUM war Hana Professorin an der IE Business School, wo sie derzeit auch als Gastdozentin tätig ist. Sie zählt zu Deutschlands Top 20 Professoren im Bereich Entrepreneurship im Jahr 2023 und erhielt mehrere Auszeichnungen für ihre Forschung und Lehre. Hana’s Forschung konzentriert sich auf die Frage, wie Unternehmer Ressourcen erwerben und wie sich dies auf die Nutzung von Chancen und Leistung auswirkt, mit einem Fokus auf Gender-Dynamiken. Außerhalb der akademischen Welt, treibt Hana als Beiratsmitglied bei Spacewalk VC Innovationen voran.

roderick-rodenburg-roseman-labs-motius
Roderick Rodenburg
CEO & Founder von Roseman Labs

Roderick Rodenburg vereint fundierte technische Fachkenntnisse mit einer ausgeprägten unternehmerischen Denkweise. Nach einer jahrzehntelangen Tätigkeit bei Unilever schlug Roderick den Weg des Unternehmertums ein und initiierte mehrere Plattformen für die Datenzusammenarbeit. Roderick ist Mitbegründer und CEO von Roseman Labs, einem auf die Zusammenarbeit sensibler Daten spezialisierten Start-up, das 2023 Spacewalk VC-Finanzierung erhielt. Roderick wird über die Verarbeitung verschlüsselter Daten sprechen und darüber, wie durch den Schutz der Privatsphäre neue Datenquellen erschlossen werden können.

Zied Bahrouni
Zièd Bahrouni
CEO Motius

Zièd Bahrouni ist CEO und Mitbegründer von Motius R&D und aktives Mitglied von Forschungsgruppen im Bereich adaptiver Netzwerke und deren Anwendungen in sozialen Netzwerken und künstlicher Intelligenz. Er ist außerdem Partner im Deeptech-Fonds Spacewalk VC und Mitglied mehrerer Beiräte in Deutschland.

Eindrücke von der Tech Discovery Conference 2023:

discovery-conference-motius-3
discovery-conference-motius-6
discovery-conference-motius-4
discovery-conference-motius-5

Diese Speaker waren unter anderem auf der Tech Discovery Conference 2023:

Hamid Noori
Dr. Dr. Hamid Noori
CEO von The Cultivated B
Andreas Mauer
Andreas Mauer
VP CTO & Chief Architect bei Bosch Building Technologies
tech-speaker-conference-2023-motius-3
Lisa Oberaigner
Co-Founder und Managing Director von Emidat
tech-speaker-conference-2023-motius-2
Gregor Gimmy
Founder von 27pilots
Carlos Haertel
Dr. Carlos Härtel
CTO bei Climeworks, Vorsitzender des Hochschulrats der Hochschule München 
tech-speaker-conference-2023-motius-1
Philip Stanley-Marbell
Founder und CEO bei Signaloid